Herzlich Willkommen!

 

Wir heißen Sie herzlich willkommen beim SPD Ortsverein Gelsenkirchen-Resse.

Hier erhalten Sie die Möglichkeit, sich über die Arbeit unseres Ortsvereins, Veranstaltungen, Kommunalpolitische Themen und vieles mehr zu informieren.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder auch Kritikpunkte haben so können Sie uns diese über das Feld "Kontakt" gerne mitteilen.

Ihr Ortsverein Gelsenkirchen Resse

 

19.05.2019 in Veranstaltungen

Westernhagen-Cover-Band 2019 - 25.05.19

 

15.04.2019 in Europa

Plakate für Europawahl hängen

 
Ortsvereinvorsitzender Armin Bembennek hängt gerade das letzte Plakat auf.

Auch die Resser Genossinnen und Genossen waren vergangenem Freitag in Ihrem Stadtteil unterwegs und hingen die Plakate für die kommende Wahl auf.

Hier gehts zur Facebookseite unserer Kandidatin für Europa: www.facebook.com/europaeink/

Hinweis: Laut der Stadt Gelsenkirchen werden ab heute die Wahlbenachrichtigungen verschickt. Außerdem werden noch rund 100 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht. Auf den Seiten zur Europawahl findet ihr alles, was ihr wissen müsst: ein Online-Anmeldeformular für Wahlhelfer, Infos zur Briefwahl, zu den Wahlscheinstellen und zu Wahlräumen https://www.gelsenkirchen.de/de/rathaus/wahlen/europawahl/

#Europawahl2019 #am26Maiwählengehn #spdresse
#spdgelsenkirchen

17.03.2019 in Umwelt

"Auch in Resse is' GEputzt!"

 

"Auch in Resse is' GEputzt!"

Trotz der schlechten Wettervorhersagen sammelt der SPD Ortsverein Resse zusammen mit der SJD Die Falken zum Frühlingsbeginn in ihrem Stadtteil Müll, der auf Straßen, Wegen und Spielplätzen liegt. Die geplante Strecke wurde im Vergleich zu den Vorjahren 2019 noch erweitert und mit der gezielten Aussaat von Wildblumensamen kombiniert.

Vielen Dank an alle Teilnehmer/innen!

#spdresse #geputzt2019 #sauberespielsplätzesindunswichtig

09.03.2019 in Veranstaltungen

Jubilarehrung 08.03.19

 

Jubilarehrung der SPD Ortsvereine Erle-Nord und Resse. Von 10 Jahren Mitgliedschaft bis 70 Jahre Mitgliedschaft wurden Parteimitglieder geehrt. Kirsten Eink, Kandidatin für das Europaparlament, informierte sehr gut über das Programm der SPD und die Wichtigkeit, für Europa zu stimmen.
Die Ehrung der Jubilare führten der Erler Stadtverordnete Dieter Gebhardt und Bezirksbürgermeister Wilfried Heidl durch.
Die Minigarde der Erler Funken tanzten den Traum, Prinzessin zu sein und begeisterten die Zuschauer.
Von mehreren Terminen zum Internationalen Frauentag kam die Landtagsabgeordnete Heike Gebhard zur Veranstaltung und sprach zum Thema Gleichstellung.
Die Damen wurden zum Schluss mit einer Rose verabschiedet.